CareerNetwork
Search
Risikomanager (m/w/d)

Risikomanager (m/w/d)

locationBaden-Baden, Deutschland
remotePartially remote
VeröffentlichtVeröffentlicht: 1.7.2024
Risiko Manager
Berufseinsteiger/Berufseinsteigerin
0 - 1 Jahr Berufserfahrung
51.000€ bis 60.000€ pro Jahr

Die im Jahr 1997 gegründete Baden-Badener Pensionskasse ist der Rückdeckungsversicherer für die betriebliche Altersversorgung der festangestellten Mitarbeitenden im öffentlich-rechtlichen Rundfunkverbund der ARD. Zu ihren Mitgliedsunternehmen gehören die Landesrundfunk­anstalten, das ZDF, die Deutsche Welle und das Deutschlandradio.

Aufgrund der erfolgreichen Unternehmensentwicklung und des starken Wachstums wird die Baden-Badener Pensionskasse perspektivisch zu den TOP 10 der größten Pensionskassen in Deutschland gehören.

Für unseren Standort in Baden-Baden suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Risikomanager (m/w/d).

Das sind Ihre Aufgaben 

Als Spezialist (m/w/d) im Bereich Risikomanagement liegt Ihr Schwerpunkt auf der Identifikation, Analyse und Bewertung der Risiken unserer Kapitalanlagen. Es erwartet Sie ein vielseitiges Arbeitsgebiet mit Möglichkeiten zur Gestaltung und Entwicklung von neuen Methoden und Verfahren in einem motivierten und agilen Team.

  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit unterstützen Sie aktiv den Risikomanagementprozess und liefern damit wichtige Impulse für die Risikosteuerung der Kapitalanlagen.
  • Sie sind verantwortlich für die Risikoanalyse und -bewertung von Neu- und Bestandskapitalanlagen sowie die Durchführung von Stresstests.
  • Als Teil des Risikomanagements vertiefen und entwickeln Sie Modelle zur Überwachung und Steuerung von Risiken anhand quantitativer Kennzahlen.
  • Sie unterstützen beim laufenden Risikomonitoring sowie der Erfüllung aufsichtsrechtlicher Berichtspflichten.
  • Sie begleiten aktiv die Automatisierung und Optimierung der technischen Systeme und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung des Risikomanagements.

Mit diesem Profil passen Sie gut zu uns 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtungen.
  • Vorzugsweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im Umgang mit aufsichtsrechtlichen Vorgaben von Versicherungsunternehmen oder Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung und/oder im Bereich der Kapitalanlagen bei Finanzinstituten.
  • Sie besitzen umfangreiche Microsoft-Office-Kenntnisse (insb. Excel) und erste Programmier-Erfahrungen.
  • Eine engagierte, eigenständige Arbeitsweise und hohe Lernbereitschaft zeichnen Sie aus, ebenso ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Sie sollten zudem gute kommunikative Fähigkeiten und Spaß an der Zusammenarbeit in einem kleinen Team mitbringen. Wir fördern gerne Ihre Bereitschaft zur Weiterbildung in Ihrem neuen Aufgabengebiet.


 

Unser Angebot an Sie 

Den Mitarbeitenden in unserem dynamisch wachsenden Team bieten wir eine sichere, langfristig orientierte Zukunftsperspektive, die vielfältige Möglichkeiten zur Übernahme eigener fachlicher Verantwortung und zur persönlichen Entwicklung eröffnet. Darüber hinaus bieten wir:

  • Interessante, abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und teamorientierte Tätigkeit
  • Fundierte Einarbeitung sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familiäre Unternehmenskultur mit offenen Türen und kurzen Kommunikationswegen
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung, die an die Tarifverträge der privaten Versicherungswirtschaft gekoppelt ist
  • Zeitgemäße flexible Arbeitsmodelle (u.a. Gleitzeit, Mobiles Arbeiten, Teilzeitmodelle)
  • Moderne Büroarbeitsplätze, technische Ausstattung für hybrides Arbeiten
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge und weitere freiwillige Zusatzleistungen
  • Vorteile eines großen Unternehmensverbundes
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr sowie 24.12., 31.12. und ein Faschingstag frei
  • Zuschuss zum Jobticket, Kantinennutzung mit Essenszuschuss, kostenlose Getränke

Bewerben Sie sich gerne über das hinterlegte System der Uni Mannheim oder direkt per Mail an bewerbung@bbp.swr.de

Haben Sie vorab Fragen zur Position?

Dann melden Sie sich gerne bei:
Frau Elisabeth Kaiser
Tel.: 0722192923590
Personalabteilung

Wir freuen uns auf Sie!

Studienfach

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Mannheim Master in Data Science
  • Mannheim Master in Management
  • Mathematik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftswissenschaft

Berufserfahrung

  • 0 - 1 Jahr Berufserfahrung

Gehaltsspanne

  • 51.000€ bis 60.000€ pro Jahr