CareerNetwork
Search
Fächerübergreifend denkende Rechtsanwält*in gesucht (d|w|m)

Fächerübergreifend denkende Rechtsanwält*in gesucht (d|w|m)

Featured Job
locationWeinstraße, 67434 Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
remoteteilweise Home-Office
PublishedPublished: 23.11.2022

Fächerübergreifend denkende
Rechtsanwält*in gesucht (d|w|m)

Lust, als Berufseinsteiger*in unsere etwas andere Kanzlei mit Freude an der Diskussion
und am Austausch zu bereichern? Dank Auslandsaufenthalt, Netflix-Serien oder
Musicalbesuchen ist auch Englisch kein großes Thema?

Wir sind drei Rechtsanwälte zwischen Anfang 40 und Mitte 50 mit Spaß an der Arbeit
und betreiben eine kleine, feine Boutique-Kanzlei an den Standorten Berlin und
Neustadt (Weinstraße), die sich insbesondere dem Arts & Entertainment Law
verschrieben hat.

Wir beraten mehrheitlich – aber nicht ausschließlich – Mandant*innen aus der Live-
Entertainment Branche, wie Produzierende, Veranstaltende, Verlage, Agenturen,
Kulturschaffende und andere Kreative, insbesondere in den Bereichen des
Veranstaltungs-, Urheber- Arbeits- und allgemeinen Wirtschaftsrechts. Eine Kolleg*in
mit rascher Auffassungsgabe und Freude an der vertraglichen Gestaltung in deutscher
und englischer Sprache wäre eine perfekte Ergänzung unseres Teams.

Mobiles Arbeiten ist für uns weder Statussymbol noch Fremdwort, sondern dank
Office 365 ein elementarer Teil unserer Arbeits- und Lebensrealität.

Deine primäre Anlaufstelle ist unser Büro im Herzen von Neustadt (Weinstraße), dass
in drei Minuten Lauflage zum Hauptbahnhof liegt.

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung mit Gehaltsvorstellung
an bewerbung@dramalex.com.

mailto:inbox@dramalex.com

  • Fächerübergreifend denkende Rechtsanwält*in gesucht (d|w|m)

Fachbereich

  • Rechtswissenschaft

Art des Abschlusses

  • Staatsexamen

Sprachkenntnisse

  • Englisch
  • Deutsch